Markenpräsentation: Bikegenossin und Bikegenoss

Am 7. Juni 2021 haben wir mit einer online Markenpräsentation die neusten Entwicklungen im Projekt Mountainbike Zentralschweiz vorgestellt und unsere Visionen aufgezeigt. Long Story short: Vom NRP Projekt Mountainbike Zentralschweiz zur Bikegenossenschaft. In der Markenpräsentation sprechen die ersten Bikegenossinen und Bikegenossen über die Vision der Genossenschaft und über die Zentralschweiz als Bike Region. Der Event wurde professionell aufgezeichnet und ist nun online abrufbar.

Programm der
Markenpräsentation: Bikegenossin und Bikegenoss

00:00 – MTB Zentralschweiz aktuell mit Vendelin Coray

10:35 – Markenpräsentation Bikegenoss*in mit Thomy Vetterli und Nicole Diermeier

52:20 – Umsetzung der Strategie > Plattform mit Dario Küffer und Alessandro Pedrazzetti

1:14:14 Uhr – Timeline / Projektmanagement mit Thomy Vetterli und Andres Lietha

1:41:00 – Zusammenfassung und Schlussrunde

In der knapp zweistündigen Präsentation werden auf kurzweilige Art verschiedene Aspekte der Zukunft des Mountainbikens in der Zentralschweiz thematisiert. Es muss nicht immer grösser, höher und weiter sein. Und auch das omnipräsente Argument, dass die Zentralschweiz zu spät ist, wird angesprochen. Klar ist, wir müssen uns nicht mit den grossen wie Graubünden oder Wallis vergleichen. Die Bikegenossinnen und Bikegenossen sind sich einig, wir gehen unseren eigenen Weg. Wie dieser Weg konkret aussieht erfährst du in der Aufzeichnung der Markenpräsentation: Bikegenossin und Bikegenoss.

Willst du wissen, was du in der Zentralschweiz alles erleben kannst? Auf unserer Webseite www.bikegenoss.ch findest du alle Tourenmöglichkeiten.